Offene Abende vom ambulanten Hospizdienst, im 1. Halbjahr 2020, für Interessierte mit Vorträgen und der Möglichkeit des Austausches rund um die Themen:

Verlust, Sterben, Tod und Trauer

 

Donnerstag

27. Febr.

Eberswalde Drachenkopf

Georg Herwegh Straße 18,

großer Saal

 

Vom Halten und Aushalten, mit Geertje Bolle, Pfarrerin und Seelsorgerin, Existenzanalytikerin und Logotherapeutin, 18.00 – 20.00 Uhr

Freitag

24. April

Professioneller Umgang mit Distanz und Nähe
Der Einfluss der Epigenetik auf unser emotionales Erleben;

Dozent Jörg Killinger; 17.30 – 20.00 Uhr

Donnerstag

14.Mai

Aromaöltherapie, Entspannung und Wohlgefühl allgemein; Einsatz in der Sterbebegleitung; Dozentin Erika Lange,

             Ehrenamtliche und ganzheitliche Gesundheitsberaterin,

17.30 – 20.00 Uhr